Fahrplanlos

Unerwartetes…

…. natürlich gehört jede Menge Nervenkitzel zu einer Reise und natürlich gehören auch diese gewissen kleinen Dinge in letzter Minute dazu…

Was heute geschah:

1. Das seltsame Knacken des Defenders – nein nicht das Landy-Knacken – das wir schon seit dem Offroadtraining haben, hat sich seit einer Kurve ins Bismarckviertel vor 3 std irgendwie verschlechtert… Hilft nix, dass Ding muss in die Werkstatt! Also muss auch der Termin für die Leisten für Sandbleche und Kanister verschoben werden, also verschiebt sich das Auto-fertigmachen auch nach hinten!

und

2. Hat mich ein sehr aufmerksamer Freund, mit iranischer Freundin, heute darauf aufmerksam gemacht das es evtl. Schwierigkeiten mit der Einreise in den Iran geben könnte, weil wir – Bernd und Ich – kein verheiratetes Paar sind!! Das muss ich wohl auch nochmal ausführlich recherchieren…

Alles in Allem ist mal wieder so ein Abend an dem die Vorfreude eher in ein seltsames Missempfinden verwandelt wird…

Seltsame Mischung…

– Julia -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


fünf + = 13

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>