Fahrplanlos

Nepal – Einen Monat zusammen mit Freunden

Ja, ist es nun Winter oder Sommer? Naja, es ist beides… Ja aber ist es dann heiss oder kalt? Naja… auch beides… Ja was ist es denn dann?? Willkommen in Nepal, einem Land voller Abwechslungen!

Wir haben gefroren im Himalaya und geschwitzt im Terrai, wir haben wilde Rhinos und Elefanten bestaunt und Buddhas Geburtsort besichtigt, wir haben gelacht beim Affentempel und erfuerchtig die Feuerbestattungen gesehen, wir haben viel Mist geredet und tolle Gespraeche gefuehrt… Vier aeusserst abwechslungsreiche Wochen!!

Nach dem wir vor vier Wochen unseren Besuch vom Flughafen in Kathmandu abgeholt haben – und zunaechst eine kleine Verzoegerung wg fehlendem Gepaeck hatten – machten wir uns drauf und dran Nepal zu entdecken. Unser Weg fuehrte uns zuerst zu den beruehmten 8000ern ans frostige Basislager des Annapurna, weiter ins tropische und mit Muecken uebersaehte Terrai wo wir uns auf Dschungelsafari durch den Bardia Nationalpark begaben und schliesslich auf den Weg zurueck um noch einige von Nepal kulturellen Staetten abzuklappern. Alles in allem mit jeder Menge Spiel, Spass und Freude

Wer genaueres ueber die vergangenen vier Wochen lesen moechte, kann sich im Blog unseres Freundes Markus durchklicken:

Fuer unseren Geschmack sind die letzten vier Wochen zusammen mit unseren Freunden viel zu schnell vergangen.

In schon zwei Wochen geht es fuer uns weiter ins naechste Abenteuer nach China. Auch wenns 30 Tage fahren, fahren, fahren bedeutet freuen wir uns drauf… denn danach wartet die langersehnte Mongolei auf uns!!

Mittlerweile haben sich hier in Kathmandu all unsere Chinafahrer eingefunden. Nach knapp vier Monaten haben wir die franzoesische Familie wiedergetroffen, Horst und Renate haben wir nun auch wieder und Nicole und Roland durften wir nun endlich kennenlernen. Es wird auf jedenfall eine lustige Fahrt und ich denke, wir haben eine tolle Truppe zusammenbekommen!

So, fuer dieses Mal wars das dann schon von unserer Seite. Selbstverstaendlich versorgen wir alle Daheimgebliebenen und auch alle die unterwegs sind wieder mit jeder Menge Fotos!

Viel Spass beim durchstoebern… und wer noch mehr Lust auf noch mehr Bilder hat, kann sich auch in Markus’s Blog noch durch verschiedene Galerien klicken.

Schoene Gruesse aus dem im Moment sonnigen Kathmandu,

Julia

Ankunft in Kathmandu und Fahrt nach Pokhara

 

Trekking im Annapurna Sanctuary

 

Royal Bardia National Park

 

Ueber Lumbini und Ghorka zurueck nach Kathmandu

 

9 thoughts on “Nepal – Einen Monat zusammen mit Freunden

  1. Mensch ich bekomm wieder absolutes fernweh wenn ich das wieder anschau!! Mammi! ;) Genießt eure Zeit und bis bald (und zum Glück ist alles gut ausgegangen).

    • Wenn man die Bilder sieht, find ichs schon sehr schade das ich nicht mit dabei war…. :(

      Achja, und der Markus bekommt nun täglichen den Arsch versohlt :P

  2. Oh meine Lieben! Ja das war so ein toller erlebnisreicher Monat! Wenn man in Urlaub geht, sollte es mindestens immer ein Monat sein, um auch wirklich was von dem Land zu sehen, kann man nur jedem empfehlen!
    So gern ich wieder zuhause bin, so gern blicke ich auch zurück auf die schönen Bilder und die gemeinsame Zeit mit einer lustigen, verrückten, super Gruppe!
    Vermiss euch jetzt schon…

    PS: Wenn ich die alten Bilder so durchstöbere kann man sich alles ein bisschen besser ausmalen, da man ja jetzt sogar mehr als zwei Personen davon kennt ;-)

  3. so ihr zwei lieben! das nächste abenteuer wartet – ein neues land will erobert sein! (eigentlich sind´s ja zwei, hm ja.) Wünsche euch eine gute zeit und bin – wie immer- bin total gespannt auf die berichte und auf die fotos!
    Gute Weiterreise!
    m

  4. Hi Bernd!

    Aufwärts gehts! :) ich wünsch dir alles Gute zu deinem — aah — 29. Geburtstag!!

    Und ich wünsch euch beiden kommende schöne Tage in der Mongolei und dann seh mer ja, ob euer Baby nicht doch mal “Ulaanbaatar” heißt, aber es hoffentlich nicht wie ein Mongole aussieht! ;)

    Viele liebe Grüße

  5. Hi Bernd!

    wie immer wahnsinns Eindrücke!!! Wünsche Dir auch alles gute zum Geburtstag.
    Buchi wird bestimmt diese Woche einiges zu erzählen haben, wenn er dazu kommt :)

    Euch beiden noch aufregende Tage!

    Beste Grüße,
    Markus

  6. Hey du Weltenbummler, alles gute zum Geburtstag!!!

    Wir hoffen eure Tour geht gut voran. Wir drei schauen uns immer wieder gern die tollen Fotos an die Ihr so ins Netz stellt. Wir wünschen euch ne tolle Zeit in der Mongolei und freuen uns schon auf den nächsten Eintrag und natürlich auf die vielen Bilder :-)

    Viele liebe Grüße,
    Natalie, Werner und Richard

    P.S.: Hast du auch eine Geburtstagstorte bekommen ???

  7. Jippiie, ihr seid in der Mongolei!!! Jetzt kommt hoffentlich auch bald wieder ein Bericht, hab immer fleißig den Spot verfolgt und vermiss euch sooo! Das gemeinsame Reisen fehlt und die gemeinsamen Eindrücke, deswegen freu ich mich umso mehr auf eure Tibet und China – Erzählungen und Bilder!

    Drück euch feste!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


neun − 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>